Die Vereinssportseiten für Paderborn [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Squash
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Schwimmen
Baseball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tauchen: (Unterwassersportabteilung im TV 1875)
 
Ausbildungsoffensive bei den Padertauchern

Mit einer gezielten Ausbilderqualifizierung macht die Unterwassersportabteilung im TV 1875 Paderborn e.V. einen wichtigen Schritt in die Zukunft. Drei Übungsleiter, Christian Brottka, Dr. Matthias Paul und Dirk Rellecke, wurden im vergangenen Monat zum CMAS-Tauchlehrer 1 ausgebildet. Dr. Hans-Gerd Schäfers, seit langen Jahren Tauchlehrer, qualifizierte sich Gleichzeitig zum Tauchausbilder der Stufe 2. Der Unterwassersportabteilung stehen nun insgesamt fünf Tauchlehrer zur Verfügung, die in allen Stufen des Deutschen Tauchsportabzeichens - vom Schnuppertauchen und dem Grundtauchschein bis zum CMAS***-Taucher - ausbilden dürfen. „Unser oberstes Ziel ist eine gründliche und gleichzeitig sehr persönliche Tauchausbildung im Rahmen des Vereins“, erklärt Dr. Hans-Gerd Schäfers, Vorsitzender der Tauchabteilung. Der Trend zum Tauchsport sei, so zeige es die Erfahrung aus den letzten Jahren, ungebrochen. Doch anders als kommerzielle Tauchschulen, etwa in den Urlaubsländern, setze man im Paderborner Tauchverein auf Qualität in der Ausbildung. „Dazu gehört ein regelmäßiges Training und ein aus Theorie und Praxis bestehender Tauchkurs, bei dem die Grundlagen des Sporttauchens vermittelt werden“, ergänzt Dirk Rellecke. Beim „Tauchschein“ sei es wie beim Führerschein, den man auch nicht ohne Ausbildung und Prüfung in der Fahrschule ausgehändigt bekommt. „Wer im Verein, im Schwimmbad und in heimischen Gewässern das Tauchern lernt, kann im Urlaub sicher und entspannt tauchen“, so Dr. Matthias Paul. Erste Einblicke in die Unterwasserwelt erhalten am Tauchsport Interessierte beim „Schnuppertauchen“, das nach Absprache jeden Freitag im Residenzbad in Schloß-Neuhaus stattfindet. Wer lieber zuerst in die Tiefen des Internets abtaucht findet Informationen zum Paderborner Tauchverein unter: www.padertaucher.de.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 54624 mal abgerufen!
Autor: dire
Artikel vom 16.06.2006, 13:48 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 02.01. (Unterwassersportabteilung im TV 1875)
Silvestertauchen der Padertaucher
- 18.04. (Unterwassersportabteilung im TV 1875)
Padertaucher bilden sich biologisch
- 11.01. (Unterwassersportabteilung im TV 1875)
Padertaucher drücken die Schulbank
  Gewinnspiel
Welche Schwedische Tennislegende gründete nach seiner Tenniskarriere eine Firma für Unterwäsche ?

Mats Wilander
Stefan Edberg
Björn Borg
Mikael Pernfors
  Das Aktuelle Zitat
Bruno Labbadia
Ach, solche Sachen soll man nicht unnötig hochsterilisieren.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018